Benefizveranstaltung für Weihnachten in der Schuhschachtel


schuhschachtel_01_klLANGENSTEIN. Eine humorvolle Benefiz-Lesung zugunsten der Aktion „Weihnachten in der Schuhschachtel“ sorgte am 14. Oktober 2016 für volles Haus in der Mühlvierlter Gemeinde.

Erika Leithenmayr, Obfrau der Gesunden Gemeinde Langenstein, ist als Gesundheits-Trainerin und Kinesiologin ein Garant für Bewegungsmotivation. Sie schaffte es darüber hinaus, selbst überzeugte Couchpotatoes zum Besuch einer heiteren Lesung der bekannten Autorin Katharina Grabner-Hayden zu motivieren. Die Freude stand ihr ins Gesicht geschrieben, als sich die Aula der Schule Langenstein bis auf den letzten Platz füllte. Unter dem Motto „Wer lacht, lebt länger und gesünder“ zeichnete die Autorin das Bild einer selbstbewussten Frau zwischen dem Glück einer Ehefrau und Mutter und ihrer hormongesteuerten Gratwanderung zwischen Erotik auf Motorbooten und Problemen mit nervigen Polizisten. Der Reinerlös aus freiwilligen Spenden der Veranstaltung mit Texten voll Witz und Ironie fließen in das Herzensprojekt Leithenmayrs „Weihnachten in der Schuhschachtel“. Diese Aktion will ärmsten Kindern in Rumänien eine Weihnachtsfreude bereiten.


Text: Margarete Frühwirth, Tips Redaktion | Bild: Tips Redaktion