Das Kompliment

Das Kompliment „Herr Doktor“, seufze ich meinen Therapeuten an, „ich wäre so gerne ein Trottel. Ich würde nur essen, trinken und …“ Er wusste, was ich meinte, „Und?“ „…und gar nichts dabei denken. Einfach stumpf sein, wie Millionen andere Menschen auch.“ „Warum?“ „Weil ich...

Gute Vorsätze fürs neue Jahr

Gute Vorsätze fürs neue Jahr Mein Mann und ich machen es jedes Jahr, zumindest einmal. Nein, falsch geraten! Es geht nicht um Sex, sondern ums Fasten. Nach den Weihnachtsfeiertagen wird bei uns zu Hause gefastet und zwar nicht mit irgendwelchen extravaganten Rezepten aus Fernost, sondern, ganz...

Achtung, die Kinder kommen!

Achtung, die Kinder kommen! Man kann mich als bürgerliche Spießerin bezeichnen, aber ich liebe es, in einem schönen, vor allem sauberen Haus zu leben. An diese Grundregeln menschlichen Zusammenlebens haben sich sogar meine kleinen felligen Vierbeiner gewöhnt. In meinem Alter will ich nicht...

Vom JA und NEIN sagen

Vom JA und NEIN sagen So ein Kuraufenthalt soll ja prinzipiell allen etwas bringen. Dem Körper, weil er weniger Gewicht tragen muss, der Seele, weil sie wieder tief ein und ausatmen kann und schlussendlich der Sozialversicherung, weil ein gesunder Versicherter billiger ist als ein kranker....

Pin It on Pinterest